Schon heute ist die WGCO mit ca.  100 Mitgliedern die weltweit größte Interessenvertretung manualmedizinisch ausgebildeter und tätiger Sanitätsoffiziere.

Aber eine Gemeinschaft kann immer nur so stark sein, wie die Summe ihrer Mitglieder und so trägt jedes Mitglied an seiner Stelle in besonderer Weise dazu bei, dass die WGCO auch in Zukunft ihren Auftrag im Dienste der Manuellen Medizin, der Therapeutenweiterbildung und der Verbesserung der Patientenversorgung in allen Bereichen erfolgreich erfüllen kann.

 

Und Mitglied werden lohnt sich:

 

1. Regelmäßige Information über aktuelle Entwicklungen in der Manuellen Medizin.

2. Wenn neue Grifftechniken entwickelt oder bekannte verbessert werden werden, umgehende Information - so bleiben Sie fachlich stets am Ball !

3. Zugriff auf den Mitgliederbereich der Gesellschaft und aller Arbeitsgruppen.

4. Bei fachlichen Fragen zu manualmedizinischen Problemen Beratung durch unsere Experten aus dem Ausbildungsteam.

5. Regelmäßige Information über aktuelle Themen aus den manualmedizinischen Fachzeitschriften.

6. Zugriff auf alle Teile des Online-Handbuchs

7. Frühzeitige Informationn über unser Kursangebot

8. Mitbestimmung bei der künftigen Entwicklung der Manuellen Medizin - denn "nur wer drin ist, ist dabei".

 

Mitgliedsbeitrag pro Jahr:

 

Sanitätsoffiziere / Ärzte mit Einkommen 25 Euro

Physiotherapeuten 10 Euro

Studenten / arbeitslose Ärzte 5 Euro

 

Bitte dieses Beitritts-Formular ausdrucken, ausfüllen und im Original unterschreiben und per Post an die Geschäftsstelle der WGCO senden.